Hardwaremodule des QIS.TE Systems

Unser QIS.TE System dient der günstigen und simplen Einbindung von Identifikationslösungen (z.B. RFID) in Unternehmensnetzwerke. Dabei arbeitet QIS.TE herstellerunabhängig und unterstützt verschiedene Arten weiterer Sensorik wie beispielsweise Lichtschranken. Die Installation und Konfiguration des QIS.TE Systems gestaltet sich so einfach, dass kein technisches Detailwissen notwendig ist.

Titelbild_Stock_Hardware - QIS.TE System
QIS.TE HM - QIS.TE System

QIS.TE Hauptmodul

Das QIS.TE Hauptmodul ist das Herzstück des QIS.TE-Systems und ist für die Kommunikation und Verbindung verschiedener Systemkomponenten veantwortlich.

QIS.TE IO - QIS.TE System

QIS.TE IO

Erweiterungsmodul mit dem digitale Ein- und Ausgangssignale verarbeitet werden können. Damit ist die Umsetzung von RFID-Gate Anwendungen in verschiedener Form möglich

QIS.TE MX - QIS.TE System

QIS.TE MX

Erweiterungsmodul zur Austattung von Regalen oder einen Schrank mit RFID-Technik. Mithilfe des Moduls ist es möglich, mehrere Plätze auf mehreren Ebenen zu erfassen und auszulesen, in welches Fach etwas ein- oder ausgelagert wurde.

Anwendungsmöglichkeiten und Referenzen

BITO-Lagertechnik_Logo

Intelligentes Regal zur Bestandsüberwachung und Nachschubsteuerung

Dr.Hahn_Logo

Produktionssteuerung durch Kommunikation mit einem Beschichtungsroboter

Saint-Gobain_Logo

Erfassung eines beladenen LKWs zur Wareneingangskontrolle

Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrem Projekt!

QIS - Q-Team - Über uns - Qbing Industrial Solutions GmbH