QIS.TE HM

Hauptmodul des Qbing Industrial Solutions Track Easy Systems

Unser Produkt QIS.TE ist eine Basistechnologie zur günstigen und simplen Einbindung von Identifikationslösungen (z.B. RFID) in Unternehmensnetzwerke. Dabei arbeitet QIS.TE herstellerunabhängig und unterstützt verschiedene Arten weiterer Sensorik wie beispielsweise Lichtschranken.

Die Installation und Konfiguration von QIS.TE gestaltet sich so einfach, dass kein technisches Detailwissen notwendig ist. Sowohl Software als auch Hardware sindmodular aufgebaut und können einfach und flexibel angepasst, ausgetauscht und erweitert werden.

Das QIS.TE Hauptmodul ist das Herzstück des QIS.TE-Systems und ist für die Kommunikation und Verbindung verschiedener Systemkomponenten veantwortlich:

  • zum Auto-ID-System
  • zum System des Unternehmens, z.B. ERP-System oder Excel
  • falls vorhanden, zu den QIS.TE Erweiterungsmodulen IO und/oder MX

Features

  • Embedded Systems im industrietauglichen Hutschienegehäuse
  • Plug'n'Play Konfiguration mittels Webkonfigurator
  • herstellerunabhängige Unterstützung von AutoID-Systemen und weiterer Sensorik (Lichtschranken, Näherungsschalter, Signaltürme, usw.)
  • Bereitstellung von mehreren Schnittstellen zu nachgelagerten Systemen
  • dezentrale Logik zur Vorverarbeitung von Rohdaten
  • modularer Aufbau in Soft- und Hardware nach dem Baukastenprinzip
  • Bereitstellung von standardisierten Anwendungen via Appsystem (Gate-App, Regal-App)
QIS.TE HM mit QIS.TE IO
QIS.TE HM mit QIS.TE IO

Erweiterungsmodule

Das QIS.TE Hauptmodul kann je nach Anwendung durch weitere Module ergänzt werden

  • QIS.TE IO – Modul mit digitalen Ein- und Ausgängen zur Umsetzung von Gate-Anwendungen
  • QIS.TE MX – Verteilter Antennenmultiplexer für Regalsysteme oder Anwendungen mit vielen Lesepunkten

Sie benötigen zusätzliche Informationen?

Produktdatenblatt anfordern oder direkt Kontakt zu uns aufnehmen!


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Ich stimme zu, dass meine Daten zur Kontaktaufnahme gespeichert werden